Revolution Slider Error: Slider with alias slider_2 not found.

Maybe you mean: 'Slider1'

Letzte Woche Sonntag festigte man noch den zweiten Platz in der Tabelle, nun hat man ihn aber einbetoniert.

Nicht einmal rechnerissch ist unseren Kleinsten dieser mehr zu nehmen.

 

Letzte Woche empfang man in den heimischen Gefilden den Gast aus Dürboslar, welcher gleich mit 6 Kindern antrat.

Unsere gut aufgelegten Knirpse zeigten jedoch, das eine zahlenmäßige Überlegenheit im Tischtennis keine so große Rolle spielt, wie bei einer Rauferei auf dem Schulhof.

Einzig das Doppel May/Schneider – Kneul/frings und das Einzel Hulm – Platzbecker gingen verloren.

Mit diesem bärenstarken 8:2 sicherte man sich den zweiten Platz, der nur noch theoretisch an eine andere Mannschaft gehen konnte.

 

Am Freitag 04.11 empfang der TTC Höngen unsere Kleinsten, also eine der Mannschaften, die theoretisch noch an ihnen vorbeiziehen könnten, falls man selbst alles verlor und diese alles gewannen. Jetzt musste man zeigen, dass man den Platz verdiente.

Und wie man das zeigte!

Mit einem überragenden 9:1 Sieg, bei dem lediglich ein Doppal verloren ging, zeigten unsere Schüler mal wieder, dass sie verdient den 2ten Platz belegen.

Glückwunsch!

(von Sascha Silnik)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.